Seit nunmehr 1899 besteht der Inrather Turnverein (ITV) im Krefelder Nordbezirk und hat als einer der ältesten Vereine Krefelds eine teils bewegte Geschichte hinter sich. Doch es gab immer wieder aktive Damen und Herren, die den Geist der Zeit spürten und dafür sorgten, dass der ITV ein modernes und attraktives Vereinsprogramm anbieten konnte.

Während in der ersten Hälfte des Vereinslebens viele Turner an Deutschen Turnfesten und Landesturnfesten teilnahmen, stehen heute die gesundheitsfördernden Sportangebote im Vordergrund.

Das aktuelle Breitensportprogramm bietet Spiel und Spaß an der Bewegung vom Kleinkind bis zum aktiven Senior. Sport im ITV fördert das Wohlbefinden, macht Spaß, sorgt für Stressabbau und man fühlt sich einfach besser. Dabei kommt die Geselligkeit auch nicht zu kurz.

 

Unter dem Motto: Wir machen die Kinder fit – sollen gerade die Kinder ihre Freizeit aktiv gestalten.

Geschichte des Inrather Turnvereins

 
Daten Ereignis
25. Juni 1899 Gründung des Inrather Turnvereins
1915 – 1918 Kein Turnbetrieb w/ Kriegseinsatz der Turner
ab 1920 Beginn des Turnbetriebes in der städt. Turnhalle Girmesdyk.
bis 1939 Erfolgreiche Teilnahme mit Siegen und guten Platzierungen auf vielen Turn- und Bergfesten.
1939 – 1945 im 2. Weltkrieg ruhte der Sportbetrieb. Beim großen Angriff 1943 auf Krefeld wurden Turnhalle und Vereinslokal zerstört. Alte Vereinsfahne, Ehrentafel und Turngerät gingen verloren.
1948 Wiederbeginn des Turnbetriebes auf dem Bögelmannshof.
1951 Wiederaufbau der Turnhalle Girmesdyk.
bis 1963 Teilnahme der Turner an Dt. Turnfesten und Landesturnfesten.
1964 Start der „Hausfrauen-Abteilung mit Kleinstkinder“, später Mutter + Kind-Turnen genannt.
1971 Gründung der Schießsportabteilung
1973 Gründung der Volleyballabteilung
1985 Gründung der Wassergymnastik-Abteilung
1993 Änderung des Sportbetriebes zum Breitensport mit Gesundheits- sportangeboten, die zur Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems, zur Verbesserung der Körperhaltung bei Kindern und zur körperlichen Kräftigung des Halte- und Stützapparates beitragen.
1994 Start von Aerobic-Angeboten
14.2.1995 Verleihung des Prädikats „Pluspunkt Gesundheit“ durch den DTB.
10.7.1995 Verleihung des AOK-Gesundheitspreises.
1999 100 Jahre ITV – Jubiläumsempfang am 13.6.1999 mit Festrede durch Oberbürgermeister Dieter Pützhofen. Ausrichtung des Kinderfestes des Turngaus Krefeld am 22.8.1999. Großes Jubiläumsfest für die Mitglieder am 30.10.1999.
2000 Erweiterung des Sportangebotes mit Step-Aerobic
2008 Auflösung der Schießsportabteilung
2010 Änderung der Sportgruppe „Turnen für Jedermann“ in Sportgruppe „Fit ab 50“
2013 Änderung der „Damengymnastik“ in „Fitnesstraining ab 40“ (für Damen und Herren)